Schlittenspaß im Schnee

 

„Des einen Leid, des andern Freud!“ – Während so manche Lehrkraft gerne auf die morgendliche Rutschpartie im Straßenverkehr verzichtet hätte, genossen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule ihre Sportstunden auf dem Schlittenberg in vollen Zügen.

→ mehr

Erfreuliche Beteiligung am Silvesterlauf

87 Schülerinnen und Schüler der Grundschule und der Mittelschule von der 1. bis zur 9. Klasse und zwei Lehrer gingen in diesem Jahr beim traditionellen Seubersdorfer Silvesterlauf an den Start.

→ mehr

Gedenkminute für Terroropfer

Am letzten Schultag gedachten die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Seubersdorf der Opfer des Terroranschlages in Berlin. Die Elternbeiräte Karin Wittl und Iris Wolf hatten diese Gedenkminute initiiert und von Pfarrer Peter Gräff und  Luise Gloßner mitgestaltet. Eine Laterne mit einem Gedenklicht wurde entzündet und am Rathausbrunnen aufgestellt.

→ mehr

Überraschung für Kämmerer Manfred Meier

Da staunte doch Kämmerer Manfred Meier, als er am Dienstag der letzten Schulwoche in Begleitung von Bürgermeister Eduard Meier und Christina Thumann in die Aula der Schule begleitet wurde. Dort erwarteten ihn nämlich bereits rund 60 Schülerinnen und Schüler, um ihm kurz vor seiner Pensionierung für sein großes Engagement für die Musik zu danken.

→ mehr

Ein Zeichen der Nächstenliebe

Um die Weihnachtszeit findet jedes Jahr eine groß angelegte Hilfsaktion für notleidende Menschen in Südosteuropa statt: die Johanniter-Weihnachtstrucker.

→ mehr